Qualitative Medienresonanzanalysen sollen einerseits die Wirkung der eigenen Kommunikationsarbeit in den Medien messen und andererseits den möglichen Einfluss von Ereignissen und Meinungen auf die Reputation des eigenen Unternehmens in den Medien darstellen.

Qualitative Medienresonanzanalysen von infoselekt* stellen übersichtlich dar, ob und vor allem wie sich die Medien mit den für das Unternehmen relevanten Inhalten befassen.

 

Sie messen, welche Verbreitung und Aufmerksamkeit wichtige Themen in den Medien erreichen. Die Medienanalysen belegen, inwieweit die von einem Unternehmen besetzten Inhalte kommuniziert und in welchem Umfang die angestrebten Kommunikationsziele erreicht wurden.

Die Aussagen der Analysen bilden eine Grundlage für die weitere Entwicklung der Kommunikationsarbeit.

Rufen Sie uns an!

infoselekt* GmbH

Augustenstraße 91

D-70197 Stuttgart

Tel +49 (0)711 2 48 76 28

Fax +49 (0)711 2 48 76 23

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.infoselekt.de